FUN-Agility

 

Beim Fun-Agility geht es nicht um schneller, höher, weiter, sondern um Spaß an Bewegung mit dem Hund.

 

Voraussetzungen des Hundes:

  • Der Hund muss über eine Haftpflichtversicherung verfügen und grundimmunisiert sein.  
  • Er muss gesund und fit sein, im Zweifel lieber den Tierarzt fragen.
  • Er sollte keiner großen Hunderasse (Doggen, Bernhardiner, Neufundländer) oder einer Rasse mit langem Rücken (Bassets, Dackel) angehören.
  • Er hat keine Gelenkerkrankungen ( z.B. Ellbogen- oder Hüftgelenkdysplasie).
  • Er hat keine anderen Handicaps, insbesondere keine psychischen Probleme.

Es geht also um Fitness für Hund und Mensch sowie um die Verbesserung der Koordinationsfähigkeit. Aber auch die artgerechte Auslastung, geistige Forderung und  Förderung sowie die Stärkung von Bindung und Beziehung stehen im Mittelpunkt.

 

 

 

Freitags für Einsteiger 16:00 Uhr

10 Stunden a. 60 Minuten

Kursgebühr: 159,00 Euro

 

Für weitere Infos ruft uns gerne an!

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung zum FUN-Agility

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.